Schönburgstraße 52/9, 1040 Wien
kontakt@azjberatung.at
+ 43 676 7634562

Elternsupervision und Klinisch-Psychologische Beratung für Kinder und Jugendliche

Elternsupervision

Klinisch-Psychologische Beratung für Kinder und Jugendliche (Wahlpsychologin)

Unterstützung innerhalb der Familie

Über mich

Als Klinische und Gesundheitspsychologin habe ich mich seit 2003 auf die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und deren Eltern spezialisiert.

Besonders wichtig für mich ist die Unterstützung der Eltern in Ihren individuellen Familiensituationen und damit verbundenen Herausforderungen wie sie oftmals im Alltag auftauchen. Meinen persönlichen Ansatz habe ich sowohl durch meine langjährige praktische Tätigkeit mit betroffenen Familien entwickeln können, als auch im Zuge meiner theoretischen universitären Arbeit im Bereich der Entwicklungs- und Kulturpsychologie.

Fachbereiche

Elternsupervision

Familienleben sind manches Mal ziemlich chaotisch. In bestimmten Situationen kann eine Außenperspektive hilfreich sein, um die bisherigen Erlebnisse zu reflektieren, die vorliegenden Situationen gut zu erkennen, Vorstellungen von der Zukunft und darin liegenden Wünsche zu konkretisieren, und daraus weitere Schritte zu erarbeiten, die im alltäglichen Leben umsetzbar sind.

Klinisch-Psychologische Beratung für Kinder und Jugendliche

Als Entwicklungspsychologin habe ich bisher die meiste Erfahrung bei der Arbeit mit Familien gesammelt, deren Kinder von Autismus Spektrum Störung betroffen sind.

Die Themen, die hierbei oftmals aufkommen sind vielen Eltern bereits bekannt und beschränken sich also nicht nur auf eine Diagnose. Sorgen um das Kind und wie man es bestmöglich unterstützt, können z.B., in folgende Themenkreise auftauchen: Wutausbrüche und Emotionsregulationen, Eigenarten in der Wahrnehmungsverarbeitung…

Unterstützung innerhalb der Familie

Wir alle sind Personen, die sich innerhalb einer bestimmten Umwelt bewegen. Bestimmte Verhaltensmuster lassen sich daher auch am besten innerhalb dieser Umwelt erklären und verändern.

Ich biete deshalb auch Hausbesuche an, bei denen wir uns gemeinsam bestimmte Situationen anschauen und bearbeiten.

„Ich nehme mir so viel Zeit wie möglich und so wenig wie nötig.“